Banner

CDU-Landesparteitag in Reutlingen

11.09.2017

Felix Schreiner erneut in den Landesvorstand gewählt

Der 31-Jährige Lauchringer und Kandidat zur Bundestagswahl Felix Schreiner wurde am Samstag (09.09.2017) beim 71. Landesparteitag der CDU Baden-Württemberg mit einem sehr guten Ergebnis erneut in den Landesvorstand seiner Partei gewählt. In seiner Vorstellungsrede beim Landesparteitag, bei dem auch Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel teilnahm, ging Felix Schreiner auf seinen Arbeitsschwerpunkt, der Digitalisierung des ländlichen Raumes, ein. Er forderte weitere Unterstützung von Bund und Land. „Wir brauchen gleiche Lebensbedingungen im Schwarzwald wie im Ballungszentrum", so der CDU-Abgeordnete, der zugleich das jüngste Mitglied im Führungsgremium seiner Partei ist.

Der CDU-Landesvorsitzende und stellvertretende Ministerpräsident Thomas Strobl war gemeinsam mit Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hofmeister-Kraut MdL, einer der ersten Gratulanten und freute sich über die Wiederwahl von Felix Schreiner.

Generalsekretär Manuel Hagel MdL, Felix Schreiner MdL, Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut MdL und CDU-Landesvorsitzender Thomas Strobl nach der Wahl des Vorstands der CDU Baden-Württemberg.
Generalsekretär Manuel Hagel MdL, Felix Schreiner MdL, Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut MdL und CDU-Landesvorsitzender Thomas Strobl nach der Wahl des Vorstands der CDU Baden-Württemberg.

Home | Links | Impressum | Sitemap
© CDU Waldshut 2013